Bolivia · 1 Days · 9 Moments · March 2019

Expedition; Desert crossing, 05.03


5 March 2019

Bei unserer Unterkunft eingetroffen. Traumhaft🍀 Der Umschwung mit Kakteen und Gebirge.
😁 Der Kaktus wächst ca 1cm/J. Dementsprechend sind diese Kakteen 200-300J alt
Yeah baby xd Yoga time Lucky Luke, wir werden überfahren😆 Güterstrecke von Bolivien nach Chile, 240km
Auf der Route machen wir noch ab und zu Pipi-Pausen. Zwei jüngere Mädchen nehmen die 5Peso entgegen und halten alles sauber.
Lunchtime und eine weitere Lagune. So nahe an Flamingos waren wir noch nie.
Wir bewegen uns immer auf der gleichen Höhe von 4100M.ü.M. Jetzt ist eigentlich eher Regenzeit, deshalb Schnee auf den Bergspitzen. Im Juli ist es voll mit Schnee bedeckt und mehrere Minusgrade.
Wir sind unaufhaltbar
Willkommen in der Wüste😍🍀🤸😎
Am morgen aufgestanden, Frühstück mit Pancakes.😍 Danach ging es mit den 4x4 weiter. Der strengste Tag, 12h Fahrt inkl. viele Stops. Babyfuchs gesichtet. 😙 1Stop, Red Lagune, eine der grössten Flamingopopulationen. Es gibt 6Arten weltweit, 3 davon leben in Südamerika. Im November ist Paarungszeit, und sobald die Flamingos einen Partner gefunden haben, bleiben sie dem immer treu. Im Winter fliegen sie nach Argentinien. Die Lagunen sind im Schnitt zwischen 35-60cm tief.