Spain, France · 2 Days · 11 Moments · June 2017

Aventura de Alexa en Toulouse, Francia


27 June 2017

Gestern Abend war ich zu faul noch was zu schreiben, aber deshalb mache ich es jetzt... Wir kamen im Hotel an, teilten die Zimmer auf. Ich bin im 5er Zimmer mit Amparo, Lissy, Maria und Carol. Danach waren wir im Stadtzentrum, dort haben wir ein Stadtkennlernspiel. Dort müssten wir Fragen über die Stadt stellen. Ich hatte viel Spaß mit Pau und Jaume. Wir hatten bis 20h Zeit, die Fragen beantworten und Leute zu interviewen. Wir sind am Abend in ein Vegetarisches Restaurant gegangen. Thaïs kam auch hinzu.

26 June 2017

Am Abend wieder zurück im Hotel, sind haben wir die Lösungen von dem Spiel verglichen. Unsere Gruppe hat mit 21Punkten gewonnen. Als Preis bekamen wir eine Tüte Gummibärchen. Danach haben wir Loup Garou gespielt. In der ersten Runde war ich der Erzähler. Um 12 h waren wir im Bett. Wir haben aber im Zimmer noch geredet, und Karten gespielt
Endlich sind wir in Toulouse angekommen. Es gibt zwar kein schönes Wetter, aber trotzdem sind alle zufrieden endlich angekommen sein.
Wir haben jetzt wieder eine Pause gemacht. Dieses Mal dauerte diese 30min dort haben wir zu Mittag gegessen und uns Sachen für die Fahrt gekauft. Es regnet zwar aber trotzdem ist die Fahrt sehr angenehm und wir haben viel Spaß. In ungefähr 1h kommen wir in Toulouse an.
Jetzt sind wir in der ersten Station Perpignan. Dort bleiben wir 5 Minuten. Wir verabschieben alle Gäste, die den Bus verlassen und begrüßen allr, die neu zugestiegen sie.
Schon wieder wurden wir von der Polizei kontrolliert. Dieses Mal von der Französischen. Der Polizist war sehr freundlich und hat uns Fragen gestellt und ein paar Witze erzählt.Wir haben sie aber nicht verstanden, da unsere Kenntnisse nicht gereicht haben. Er hat sich zwar gefragt was wir alleine hinten machen, aber hat uns durchgelassen.
Gerade an der Grenze würden wir von 2 Polizisten angehalten um eine Pass Kontrolle durchzuführen. Der Polizist hat uns erklärt, dass wir alle ausser Max illegal fahren, da wir nicht volljährig sind und ohne schreiben der Polizei fahren. Er hat trotzdem ein Auge zugedrückt und die Fahrt geht weiter...
Hallo , Heute den 26.06.2017 sind wir ( ein Paar Schüler des Französisch Kurses der Klasse 10) nach Toulouse zu fahren. Wir haben uns um 7:45 getroffen, damit wir pünktlich um Viertel nach 8 den Flixbus nehmen können. Alle kamen pünktlich. Nun sitzen wir alle im Bus. Die Lehrerinen ( Frau Phillipi und Frau Buckup) vorne und die Schüler hinten. Manche Schüler spielen Cortesana mit den Karten, manche sehen Serien, andere hören Musik oder reden einfach mit dem Sitzpatner.
Hier ein paar Bilder