Australia · 76 Days · 30 Moments · August 2018

Australien 2018


2 days ago

Auf dem Weg zu einer wunderschönen Bucht haben wir Mama-strauß und Baby-strauß gesehen 😊 Bis eine von uns zu nah ran gegangen ist und das Vieh angefangen auf uns zu zu rennen. War gar nicht mal so witzig 🙈 dann einen süße Echse gesehen die sogar ein wenig gelächelt hat 😊 Dann ein paar neue Posen für die Fotos ausprobiert, da sich der Vati beschwert hat, ich mache immer das selbe...

3 days ago

Einen ganzen Tag lag schöne Buchten angefahren und Koalas gesehen 😍

4 days ago

Morgens in der Aligator Gorge einen kleinen Hike gemacht und danach den ganzen Tag Bus gefahren :)

5 days ago

Sooo da mein nächster Trip mit Joe (die Bustour, die ich ganz am Anfang hier gemacht habe) gestartet hat, werde ich jetzt davon posten und immer mal wieder Bilder zwischendurch hochladen, von dem, was ich in der Zwischenzeit erlebt habe. Also ab und zu mal weiter runter scrollen 😊 So zurück zum wesentlichen: an unserem ersten Tag der Tour von Adelaide nach Perth waren wir erst an einem Fluss, wo man sich wie Tarzan rein hangeln konnte. Ich hab das natürlich ganz Lara-Lady-Like gemacht 💁‍♀️ Abends haben wir dann den schönsten Sonnenuntergang angeschaut den ich je gesehen hab 😍

8 October 2018

Melbourne 🙌 Hammer geile Stadt und so viel schöner als Sydney! Und das allerbeste: ich habe Horton gefunden 😍😍😍😍

4 October 2018

Endlich mal wieder ein Update! Familienzusammenführung in Sydney 😍 hier ein paar Fakten über diese Stadt: bei Regen und beschissenem Wetter sieht die Oper gelb aus, bei Sonnenschein weiß (äußerst seltsam🤔), als wir in Sydney waren hat es dort so viel geregnet wie das ganze Jahr noch nicht, der Vati ist erkrankt, und das allerschlimmste: Disney hat gelogen! P. Sherman 42 Wallaby Way, Sydney existiert nicht!!!!! 😱 das war so ziemlich die schlimmste Enttäuschung mit der ich meinen bisherigen Leben zurechtkommen musste 😔

2 October 2018

Hier ein paar Bilder von meinem Aufenthalt in Adelaide 😊 Ein paar Blumen und Bäume vom botanischen Garten, Hochhäuser von der Stadt und zwei Bilder vom Hostel was wirklich gut, aber auch verhältnismäßig teuer war. Aber nach Adelaide kommt ja erstmal Family-Time und Sponsoring bei Vaaaaatiiiiii 😊

28 September 2018

Hier einfach ein paar Touri-Bilder von Alice Springs und zwei der sehr coolen Leute von der Tour! 😍

27 September 2018

Tag 3: Nach wieder mal weniger als 6 Stunden Schlaf zum gefühlt 100. Mal in Australien den Sonnenaufgang angeschaut. (Aber immer wieder schön!) Das ganze war am King's Canyon. Sind da dann auch wieder drei Stunden rum gelaufen. War mein absoluter Lieblingstag bei der Tour 😊 Waren Gott sei Dank schon um 9 Uhr morgens durch und sind dann wieder Richtung Alice Springs gefahren. Wäre sonst auch echt zu warm gewesen 😱 Abends haben wir uns in einer Bar zum Abschluss getroffen. Und schlau wie ich nunmal bin habe ich als einzige 2 Bier beim Quiz gewonnen 😊 Wenn ich also nichts kann.. Zahlen, Daten, Fakten über das Wahrzeichen Australien habe ich drauf 💪

26 September 2018

Tag 2: nach viel zu frühem Aufstehen zum Kata Tjuta (ebenfalls irgendwelche heiligen Steine der Einheimischen) gefahren und da drei Stunden gewandert. War viiiiel cooler als der Uluru und schöner da lang zu laufen, weil es einfach etwas actionreicher war 😊 danach wieder 5-6 Stunden zum nächsten Spot gefahren, zwischendurch mitten im Nirgendwo Feuerholz gesammelt, Sonnenuntergang geschaut, gegessen und am Lagerfeuer eingeschlafen. War wesentlich wärmer als die erste Nacht!

25 September 2018

So nach längerer Abwesenheit nun endlich mal ein paar Updates! Nachdem ich letzte Woche wieder über 20 Stunden von Darwin nach Alice Springs gefahren bin, habe ich dann eine 3-Tages-Tour zum "Red Center" gemacht. Hier Tag 1: Morgens um 5:45h SECHS Studen!! zum Uluru gefahren, da ein bisschen rum gelaufen und uns die Geschichte der Aboriginis angehört. Dann zum " Field of Lights" gefahren und anschließend unter freiem Himmel in so genannten Swags gezeltet. Also unter freiem Himmel und ohne Zelt. War bei schnuckeligen 9° sehr angenehm sage ich euch 👌 nach nicht mal sechs Stunden Schlaf haben wir dann morgens den Sonnenaufgang beim Stein geschaut. Zum Uluru: Es ist ein großer Stein, ich habe ihn gesehen und kann das jetzt abhaken!

22 September 2018

Nach ein paar Tagen in Darwin geht es jetzt gleich weiter nach Alice Springs (brauche dafür auch nur 22 Stunden, yeeeiiiii🎉). Hier ein paar Bilder von meinem Hostel und Darwin bzw den zwei Stränden hier 😊

20 September 2018

Habe heute eine Tour in den Litchfield National Park gemacht. Erst freie, wildlebende Krokodile aus der Nähe gesehen, dann ein sehr hohes Termiten-Dings betrachtet, anschließend bei zwei verschiedenen Wasserfällen schwimmen gewesen und schlussendlich den Abend beim Sonnenuntergang mit Garnelen und Sekt ausklingen lassen 😋 Wobei die Krokodile das absolute Highlight waren!! 😱 Ihr könnt mich ab jetzt Crokodile Hunter nennen 😂

16 September 2018

Soo hier nun endlich mal ein paar Bilder von Gus the Bus mit dem ich die letzten drei Wochen die West Coast hochgefahren bin :) Jetzt geht es weiter nach Darwin. 28 Stunden im Bus. Juhu -.-

12 September 2018

Tag 2 (12.09.18): Nach dem anstrengsten Tag in meinem bisherigen Leben waren mir dann nur sechs Stunden Schlaf vergönnt. Sind um 3 Uhr aufgestanden um dann 1std. 40min einen der höchsten Berge in Western Australia hoch zu wandern (erneut Schwierigkeitsstufe 5), um dann da den Sonnenaufgang zu betrachten. Es war scheiße kalt und super windig aber es war es wert! Jetzt tut mir mein linkes Knie weh und meine Muskeln sind ein wenig überfordert. Rücken hab ixh auch noch. Kommt davon wenn man sowas in meinem hohen Alter macht 🙈 Aber ich bin erneut über meine Grenzen gegangen und habe es halbwegs heil überstanden 🙌

11 September 2018

Kinder der Sonne, ich kann euch sagen, das waren vielleicht zwei heftige Tage. Tag 1 (11.09.18): Haben drei Wanderungen gemacht die der Schwierigkeitsstufe 5 von 5 entsprachen. Mussten Klippen rauf und runter klettern, durch wasser laufen, uns an Wänden entlanghangeln und zu guter letzt rechts und links ab den Wänden mit Händen und Füßen abstützen weil unter einem das Wasser gelaufen ist und es zu gefährlich wäre da durch zu laufen, weil zu rutschig. Ich hatte tatsächlich einmal Angst um mein Leben aber habe es dann doch geschafft 💪 Von den heftigsten Stellen habe ich leider keine Bilder da es da (gefühlt) ums nackte Überleben ging und niemand ein Foto machen konnte 🙈

9 September 2018

Zwei mal sehr schön in traumhaften Wasser schnorcheln und anschließend im Mandu Mandu Gorge wandern gewesen. Wobei das mehr einem Überlebenstraining gleich kam als einer entspannten Wanderung 🤔 Aber haben einige Wallabys gesehen. Auch eine Mutter mit Baby im Beutel 😍

7 September 2018

Nach schnorcheln mit Waalhaien gönnt man sich doch mal eben ein Kölsch am Arsch der Welt in Australien 😍 Es heißt Kölsch und schmeckt auch so 😱 Viel zu krass! Die wissen einfach was gut ist

6 September 2018

Einfach ein schöner Sonnenuntergang in Exmouth 🌅❤
Charles Knife Canyon. Ja, ich sitze da tatsächlich am Abgrund und nein, ich hatte natürlich gaaaaaaaaaar keine Angst und war auch nicht am quietschen oder so.. 🙈

5 September 2018

Nach 1 1/2 Tagen fast nur fahren sind wir heute in der Coral Bay angekommen 😊 haben uns erst gesonnt und dann nach Babyhaien Ausschau gehalten. Die schwarzen Punkte, die ihr im Wasser sehen könnt, sind entweder Stachelrochen oder die Haie :) Wagemutig wie ich bin, habe ich mich natürlich zu denen ins Wasser getraut 😂 aber alles gut Mama 👌 Nichts passiert :)

2 September 2018

Erst am Shell Beach (glaube zumindest, dass der so hieß 🤔) und jetzt für die nächsten zwei Nächte an der Shark-Bay. Bei wunderschönem Sonnenuntergang Burger gegesen 😋 Und ich habe mich sogar mal im angeln versucht. Bin zwar gescheitert, aber glücklich dass ich mir den Köder nicht gegen den Hinterkopf gehauen hab 🙈

1 September 2018

Nature's Window 😃👀 unglaublich faszinierend dieser National Park! Nach 10km "Klippen" hoch und runter steigen bin ich dann jetzt doch ein wenig erschöpft 😪 Aber das war es definitiv wert!
Irgendwo im Nirgendwo aber so schön 😍 und ganz weit weg konnte man Delfine oder Wale sehen. Man weiß nicht genau, was es war 😂
Endlich die passende Umgebung für meine Jimmy Choos gefunden 😍 sooo schön 🤩

31 August 2018

Lunch im Nirgendwo am Strand 😋

30 August 2018

Pinnacles Desert. Soooooo cool!!! 😃 Und ich hab meine ersten australischen Tiere gesehen! 😱 Einen fancy rosa Vogel, zwei Emus (waren leider zu schnell als dass ich gute Fotos hätte machen können) und Kängurus!!!! 😍😍😍
Erster Strandbesuch 😍

29 August 2018

BESTES Wetter 👌Bei 12°, Regen und Wind geht es jetzt los Richtung Norden 😊

27 August 2018

Nach einer kleinen Ewigkeit in Perth gelandet!