Germany · 9 Days · 68 Moments · October 2016

Antje Huhmann

Moselurlaub in Detzem


9 October 2016

Geburtstagstorte in Bernkastel
Wir fahren über die Panoramastrasse nach Bernkastel.
So alles im Auto, von der Schleuse verabschiedet und auf geht es nach Briedern😊

8 October 2016

7 October 2016

Der Wasserfall in Saarburg
Heute waren wir in Saarburg. Ein schönes kleines Städtchen. Aber auch hier ist die Gastronomie fest in Schnitzelhand😡

6 October 2016

Zurück in Detzem laufen wir noch zur Schleuse. Zwei Schiffe werden geschleust😳😬😰
Auf der Rückfahrt halten wir noch an einer römischen Kelteranlage
Ein Cafe mit günstigen Würstchen😂😂
Ausflug nach Bernkastel

5 October 2016

Auf dem Rückweg finden wir noch Nüsse die jetzt uns gehören😜😡😂
Auf dem Weg über eine Wiese an der Mosel finden wir einen Nussbaum mit vielen Nüssen auf dem Boden.😎 Also Papiertüte aus dem Rucksack und sammeln. Als die Tüte halb voll ist, kommt ein Mann über die Strasse und fragt, ob wir nicht lesen können. Er erzählt was von einem Schild. Da das Schild an der Strasse steht konnten wir es nicht sehen😳 Da es sein Baum ist sollen wir die Tüte ausleeren. Wir entwaffnen ihn mit unserer Ehrlichkeit. Ich sage ihm er soll doch die Tüte nehmen, denn es ist ja Unfug, wenn wir die Nüsse wieder runterschmeissen und er sie wieder aufhebt. Jörg entleert auch noch seine Jackentaschen. Am Ende hat der Mann schon fast ein schlechtes Gewissen seine Nüsse anzunehmen.
Heute wollen wir den Rundwanderweg R17 gehen von Detzem über Leiwen, Köwerich, Thörnich zurück nach Detzem.

4 October 2016

Zurück in Detzem gehen wir noch zur Schleuse.
Zurück in Leiwen beobachten wir einen Vollernter beim Abladen.
An der Kapelle rasten wir und stärken uns mit Brötchen und Ei. Danach fahren wir nach Neumagen einkaufen.
Weisse und blaue Trauben an einem Stock😊
Voller Elan starten wir😜
Den Weg zum Fünfseenblick haben wir nicht gefunden😳 Aber einen Weinlehrpfad.
Heute morgen gab es viertel nach Acht schon keine normalen Brötchen mehr😳 Also hole ich zwei Baquettebrötchen und ein Kümmelbrötchen. Ich bestelle für morgen schon mal Brötchen vor😜 In Dorfladen kaufe ich noch lecker Nussschinken😊 Wir beschliessen es mit dem laufen noch nicht so zu übertreiben und wollen bis zum Fünfseenblick fahren um dort eine Runde zu drehen. Also auf mit dem Auto Richtung Leiwen. Hier halten wir erst mal an einer Riesenkastanie an und sammeln Kastanien für die Herbstdeko der nächsten 10 Jahre😎😂 Dort treffen wir die Mitbewohner aus Lüneburg. Sie sind mit dem Fahrrad unterwegs und suchen die Mosel😂😂😂😂😂😂

3 October 2016

Voll gefuttert fahren wir wieder nach Hause. Bei Thuls halten wir an und nehmen noch Wein mit. Frau Thul spendiert uns ein Gläschen und schwatzt mit uns. Halb Fünf machen wir uns wieder auf die Socken und spazieren zur Weinprobe. Die komplette Belegschaft des Ferienhauses nimmt an der Probe teil🍸🍷. Herr Rauen macht es echt toll👍 Wir probieren 8 Weine und er erzählt viel dazu. Nach Besichtigung des Kellers und der Presse spazieren wir an der Mosel zurück. Wir speisen noch ein Fischschnittchen und schauen fern mit einem Gläschen Wein🍷
Am Nachbartisch sitzt ein frisch verliebtes Paar Mitte 50. Beim Essen seiner Sülze meint man der Typ hat einenOrgasmus nach dem anderen😡hmm, ohhh, hmm So geht es die ganze Zeit🙄🙄 Außerdem sind die Zwei ständig am schnäbeln😬 Ich war kurz davor zu fragen, ob sie sich nicht ein Zimmer nehmen wollen.
Im Hotel zum Anker stärken wir und für die Weinorobe😜 Jörg ißt Geschnetzeltes vom Hirsch und ich Rumpsteak. Super lecker😊😊😊
Das Wetter scheint auch heute wieder durchwachsen zu sein. Ich gehe 08:30 zum Bäcker und Jörg wird munter. Als ich zurück komme hängt noch nix aus, ob heute Weinprobe ist😳.
Da das Wetter usselig bleibt, fahren wir nach Neumagen Dhron. Dies ist der älteste Weinort. Dort liegt das Römische Weinschiff. Als wir ankommen, fängt der Himmel an vor Freude zu weinen😡. Also bleiben wir noch im Auto. Als es aufhört, läuft das Weinschiff ein.
Beim Frühstück sieht Jörg unsere Vermieterin vorfahren. Als sie weg ist flitzt er ans Brett👏👏👏

2 October 2016

Wir wollten eine Wanderung von Detzem über Thörnich und Leiwen zurück nach Detzem machen. Da wir vom Regen überrascht wurden mußten wir in eine Straußenwirtschaft fliehen🍷🙄😊
Ausgeschlafen Ich mach mich auf den Weg zum Bäcker und mein Prinz liegt aus😘

1 October 2016

Erstes Gläschen bei Thuls in der Straußenwirtschaft Sind da hängen geblieben🙄😂😊 Haben uns mit Flammkuchen, Gulaschsuppe und Schmalzbrot gestärkt. Nach einem weiteren Glas Wein und einem Trester sind wir mit drei Flaschen Wein zurück in die Ferienwohnung.
Blick vom Balkon
Unser Balkon
Mein Schatz fährt, da ich keinen Bock habe😳
Es ist 12:10 und los geht es bei Sch...wetter.