Europe, North America · 26 Days · 19 Moments · October 2017

Sweet Carolina


20 November 2017

Das oculus befindet sich unter dem ground Zero. Das memorial für 9/11 ist riesig und beeindruckend. Und genau neben dran befindet sich das one World Trade Center. Später am Abend haben wir durch Zufall entdeckt, dass Saks seine Weihnachtsschaufenster mit einer großen Show enthüllt. Genau neben dem Rockefeller Center. Und nachts waren wir auf einem concert von den Bleachers. Es war der Hammer. Und das war es auch schon wieder für unseren Trip nach New York. 35.000 Schritte (oder einen halb Marathon) pro Tag später.
Unser zweiter Tag startete im Central Park. Es ist immer noch eisig aber manchmal lässt sich die Sonne blicken. Von dort aus haben wir beim MET halt gemacht und uns zum oculus einem Untergrund Shoppingcenter vorgearbeitet.

19 November 2017

Wir haben kleine Weihnachtsmärkte besucht, kinderpunsch getrunken (der als Glühwein) verkauft wurde und haben in einem super leckeren asiatischen Restaurant gegessen. Time square in der Nacht war eine super Idee. Es waren kaum Leute da. Aber es war auch Schweine kalt.
Nach einer noch längeren Autofahrt sind wir endlich in New York angekommen. Das Wetter spielt mit und die ersten Weihnachtsdekorationen sind aufgebaut.

18 November 2017

Unser zweiter Tag in DC hat uns in John F. Kennedy Center getrieben. Gesehen haben wir ein, für Amerika eher ungewöhnliches aber super lustiges Stück- Book of Mormon

17 November 2017

Nach langer Autofahrt sind wir endlich in Washington DC angekommen. Das beste war das Essen und das Katzen Café in Georgetown.

16 November 2017

Christmas at biltmore. Es war all das Geld wert. Wir hatten die letzte Tour aber dafür das Haus fast ganz für uns. Die Lichter für Weihnachten und die Musik waren unglaublich.

15 November 2017

The last day in our little home away from home in Morehead. Wir waren nochmal eine Runde Boot fahren- bei eher mäßigen Wetter. Aber trotzdem haben wir ein paar Delfine gesehen und hatten einen tollen Tag.

14 November 2017

One Tree Hill must dos in Wilmington. Been there done that.
Wilmington ❤️ eine wunderschöne Stadt. Ein bisschen kalt um die Jahreszeit aber trotzdem eine Stadt die Mann gesehen haben sollte.

5 November 2017

Fort Macon State Park. Ein wunderschöner Ort um seinen Sonntag Nachmittag zu verbringen. Das ganze wurde von einem wunderschönen Sonnenuntergang abgerundet und einem leckeren Essen von Musashis ❤️🌅

4 November 2017

Strand Tag mit Cécilia. Das Wetter war fantastisch und das einzige Restaurant in der Stadt serviert Igelbrot 😄😄

3 November 2017

Today was a good day. Erster Tag am Strand. Mit keiner Menschenseele weit und breit. Es ist eine tolle Jahreszeit um hier zu sein. Außerdem - Shannons Geburtstagsessen

2 November 2017

Ich bin endlich wieder da!! Morehead zeigt sich von seiner schönsten Seite. Ich freu mich auf die nächsten Tage!!

31 October 2017

Well today is Halloween. Also ist jeder, wirklich jeder verkleidet.

30 October 2017

Gestern waren wir in den Bergen. Ein bisschen wandern, ein bisschen essen und trinken und ein bisschen shoppen

28 October 2017

Charlotte impressions with good friends.

26 October 2017

I made it to Emily's house safe. And fell in love with her dog! So zuckersüß.
Ready for take off. See you in 4 weeks ❤️