Germany · 4 Days · 45 Moments · May 2017

Urlaub am Bodensee


27 May 2017

Um halb acht ging es noch zu Rewe unsere Pfandflaschen loswerden und noch ein Baleys Döschen holen. Als Beifahrer darf man das. Dann ging's nach Friedrichshafen zum Abendessen. Schnäppchen des Tages: Tiefgarage beim Ufer um 60cent die Stunde. Das Essen war natürlich auch lecker 😎🖒😁
Natur pur. Rot im Gesicht. Da schmiert man sich jeden Tag ein u vergisst einmal.... Passt mein Gesicht nun zu meiner Handtasche 😎🥕
Zurück am Festland gab es vom Mittelalterfest Dinnelen. Dinkelfladen mit Belag . njom
Auf der Insel ist die Tage das gräfliche Inselfest mit Ständen und Veranstaltungen. Der Plan früh hin u früh wieder weg ist aufgegangen.Konnten die Insel in Ruhe entdecken :)
So viele liebe Wuffis. #dogstalkerdeluxe
Und ab ins Schmetteringlshaus :)
Über die ganze Insel sind so schöne Blumen verteilt :)
Gestartet wurde im kühlen mit einem leckeren Frühstück. Kaffee war wie erwartet wieder eklig ;)
Schifffahrt um 9 Uhr zur Insel Mainau. Insgesamt nur 8 Leute auf dem kleinen Schiff:)

26 May 2017

Zum Abschluss noch ein Abendspaziergang und ein kleiner Einkauf bei Rewe .
Alte Schule bei uns um die Ecke :)
Tja dann sollte es heimgehen. Auto sagt in Reserve (Tank) . Wir sind es gewohnt von zuhause, dass es innerhalb von 2km irgendwo mindestens eine Tankstelle gibt. Nicht hier. Reserve fast alle. Ich Frage wo nächste Tanke ist. 7km ...uiii. Gerade noch zur Tankstelle 8km weit entfernt gekommen... Unser Urlaubsritual fast schon ;)
Ich komm um die süßen Wuffis nicht herum ❤🐕
Ein Abstecher ins wirklich wunderschöne Ravensburg gab es dann noch. Tolle Altstadt und super leckeres Essen. Diesmal mussten Maultaschen her. Ein Gericht aus der Region :)
Eine Star Trek Sonderausstellung!!! Coole Einblicke hinter die Serie !
Das Lustfahrtsmuseum stand auch am Plan und war die Fahrt wert. Tolle Ausstellungsstücke und eine tolle Sonderausstellung...;)
Dann ging's noch ins Zeppelin Museum in friedrichshafen. Einiges dazu gelernt :)
Ab in die Innenstadt:)
Und den 22m hohen Aussichtsturm mitten am Ufer konnten wir nicht auslassen. Oben war der Ausblick mega nur der Turm hat etwas gewackelt im Wind....🌞🌬
Heute Vormittag ging's ab nach Friedrchshafen.Haben gleich einen kostenfreien Parkplatz um die Ecke eines Weinguts/Kloster Kirche gefunden. Am Ufer entlang ging es dann in die Fuzo rein. Alles noch ruhig 😇

25 May 2017

Danach ging's zum Kloster Birnau...traumhafter Ausblick über den Bodensee inklusive Blick auf (Schweizer???) Berge in der Ferne. Haben die "Golden Hour" ausgenutzt. Jetzt noch bei der Tanke ein Cola Light geholt da ja Feiertag ist u hier niccccchhhts an Lebensmitteln offen hat. Upps 😂😇
kleiner Ausflug am Abend zum Affenberg. Wir waren mittags schon dort u wollten rein aber das wollten x tausend andere auch. deshalb nur die Landschaft genossen. Am Abend nochmal hin um uns die Störche anzusehen. Der Hammer!!!! Ca 40 Nester/Horste auf Dächern,Bäumen und Hochständen. Und es waren fast überall Baby-Störche drin! Ich glaub ich bin bisschen Storch verliebt jetzt. So schöne Tiere soooo nah erlebt. Was man so gratis nicht alles erleben kann 😍
Und wohl die schmerzlichste Erkenntnis des Tages: Kaffee kochen können sie hier nicht. Nur trinkbar mit doppelt so viel Milch und Zucker 🤢
Verspätetes Mittagessen / frühes Abendessen gabs bei Burger am Bodensee 5 min von unserem Gästehaus entfernt . Seeeehr lecker 😋
Mittelaltermarkt haben wir auch abbekommen (Thomas und ich sind nicht unbedingt Fans von so etwas aber es war ziemlich cool 😎) Man zahlt e nicht in Euro sondern Taler! Wir haben ein meeeegaaaa tolles Standl mit Gewürzmischungen und Gewürzen gefunden. Jetzt sind wir eingedeckt für kommende Grillerein. Und für mich gabs am nächsten Stand noch vegane Haarseife 😍😍😍
Call me dogstalker 🐕❤
Danach mussten wir endlich zum Wasser schauen. So schön. Und unheimlich viele Hunde und fast alle (sogar die ganz ganz kleinen) mit Brustgeschirr ;)
Danach ging's nach Unteruhldingen ins Reptilienhaus. Das war zwar nicht riesig aber ziemlich cool
Auto und Traktormuseum von außen
In den Obergeschossen gab es dann Automobile u andere Kuriositäten
Heute in der Früh machten wir uns am Weg zum traktor und Automuseum am Bodensee. Wahnsinn was für Maschinen in der Landwirtschaft tätig sind u waren
Die erste Nacht war super. Zimmer ist riesig und liebevoll eingerichtet in einem Mix aus alt u neu. Ringsherum alles grün und es gibt n Pony bzw Pferd. Habe es noch nicht gesehen nur die Indizien. Jetzt geht's zum Frühstück u dann mal zum Wasser 😁😁😁 p.s. es ist ein Pferd 🐎
endlich unsere Unterkunft erreicht. Schaut schon nachts sehr gemütlich aus von aussen und innen. Gemütlicher Gasthof 🖒

24 May 2017

we are ready to rumble 😎 Das Wetter hat sich leider noch nicht verbessert