Netherlands · 4 Days · 24 Moments · April 2015

Anita Janesch

Anita's Trip to Amsterdam


12 April 2015

Back to Vienna, wir warten auf den Abschlussflug nach Klagenfurt
Noch ein Selfie am Schiphol und dann geht es am Sonntag Abend wieder zurück in die Heimat... Fazit: Amsterdam is eine tolle, vielseitige und vor allem wunderschöne Stadt!!!
Mit dem Fahrrad erkunden wir am Nachmittag die Straßen von Amsterdam und den wunderschönen Vondelpark
Danach machen wir eine Spaziergang am Hafen und besuchen die Bibliothek und das Nemo Science Center
Wir frühstücken heute im Bakkerswinkel in der Roeloef Hartstraat. Heute probieren wir endlich die bekannte Appeltaart

11 April 2015

unseren abendlichen Schlummertrunk nehmen wir heute am Leidseplein ein, einem geschäftigen Ort mit vielen Bars und Kneipen im Zentrum von Amsterdam
Zum Abendessen fahren wir zum Streetfoodmarked "the Foodhallen" am Bellamyplein. Hier erwartet uns dichtes Gedränge um die verschiedenen Stände, die Köstlichkeiten aus ganz Europa anbieten
Nach der Grachtenrundfahrt schlendern wir durch die Einkaufsstraßen von Amsterdam und shoppen Souvenirs usw
Nach dem Markt geht es von der Centraal Station aus los mit einer Grachtenrundfahrt durch Amsterdams Kulturgut. Leider spielt uns das Wetter einen Streich und wir erleben die Rundfahrt bei strömendem Regen
Nachdem wir nun alles über das Brauen von Bier wissen, und dieses auch verkostet haben, besuchen wir den Albert Cuyp Market
Danach geht es zur Heineken Experience
Der Samstag beginnt mit einem ausgiebigen Frühstück Im Bakers & Roasters, nahe der Heineken Experience

10 April 2015

Wir lassen den Abend bei indonesischen Essen in Chinatown und einem Drink im Grasshopper ausklingen
unsere Hopp-on Hopp off Tour führt uns noch zum Museumsplein und dann geht es anschließend zum Dam, wo wir eine geführte Walking Tour durch das Rotlichtviertel von Amsterdam mit dem Guide Kiel von Sandemans New Amsterdam machen. Die Tour war sehr informativ und echt interessant.
Lunchtime : Time for a cocktail: icebar
Next Stopp: windmill
Erster Stopp : Westerkerk Toren
Start HoHo... Mit dem Tourist Bus geht es heute durch die Stadt
Frühstück @the Bakkerwinkel

9 April 2015

Wir lassen unseren ersten Tag in Amsterdam in einem der typischen urigen "Bruinjes", einer Kleinen Kneipe bei einem Amstel Bier ausklingen...
ein kurzer Abstecher ins Hard-Rock Cafe darf natürlich nicht fehlen!
Hunger treibt uns im die City. Nach dem Check-In im Qbic Hotel in Zuid geht es ins Jordaan-District, wo wir durch die 9-Streets bummeln und bei Pancakes Pfannkuchen essen.
Vom Flughafen Schiphol aus fahren wir mit dem Bus nach Keukenhof. Hier bestaunen wir eine kunstvoll angelegte Gartenanlage mit Frühlingsblumen, Bächen und Wäldern, inmitten der holländischen Tulpenfelder
Frühmorgens starten wir unsere Reise am Flughafen Klagenfurt. Flug nach Wien und anschließend von Wien nach Amsterdam