Germany · 5 Days · 10 Moments · March 2019

Eine Harzreise vom 05.-10.03.19


9 March 2019

Das Beste zum Schluss!!! Unsere Herberge auf Zeit, das Göbel‘s Vital Hotel in Bad Sachsa. Ein schönes und modernes Wellnesshotel, mit einer ausgezeichneten Küche, einem tollem Wintergarten, gemütlicher Bar und super Service. Wir fühlten uns sehr wohl und kommen gern wieder. Bye, bye Harz!!!
Der Tip eines älteren Paares, führte uns an diesem wechselhaftem vorletztem Urlaubstag, auf den 659 Meter hohen Ravensberg. Ein herrlicher Waldweg führte dorthin. Im „Berghof“ durfte ein Drink zur erfolgreichen Gipfelbesteigung nicht fehlen. Weit reichte der Blick auf die Umgebung. (Kyffhäuser 46 km, Brocken 20 km). Auf unserem Rückweg blitze die Sonne zwischen den Bäumen hindurch, toll!!

8 March 2019

Unsere Harzreise führte uns heute in die bunte Stadt im Harz Wernigerode. Das hoch oben auf einem Hügel gelegene Schloss, mit einem weitem Blick auf die Altstadt und den Brocken, beeindruckte mit seinen historischen und gut erhaltenen Räumen. Später bummelten wir durch die Altstadtgassen und bewunderten das um 1420 erbaute Rathaus, sowie das kleinste Haus der Stadt.

7 March 2019

Heute wollten wir die Aussicht vom 1142 Meter hohen Brocken auf die Umgebung genießen, aber ein heftiger Sturm(152 km/h) verhinderte es. Bäume waren umgestürzt und blockierten Straßen und Gleise. Also fuhren wir zur 106 Meter hohen Rappbodetalsperre. Uns beeindruckte Deutschlands höchste Staumauer und die mit 458 Metern weltweit längste Hängebrücke ihrer Art.

6 March 2019

5 March 2019

Der Urlaub begann in Magdeburg! Ein schöner Tag mit vielen Eindrücken. Besonders interessant war die grüne Zitadelle von Friedensreich Hundertwasser(2003-2005 erbaut) im Herzen von Magdeburg.