France · 3 Days · 12 Moments · November 2016

Adi's Städtetrip durch Paris


27 November 2016

Notre Dame kenne ich nur von der Serie "Der Glöckner von Notre Dame", sie jetzt mal in echt zu sehen ist echt cool! Es hat 200 Jahre gedauert bis sie mal fertig gestellt wurde 😳sie ist sooo verdammt riesig und wunderschön, vorfallen innen! Was dann echt noch richtig cool war, war dass gerade eine Messe statt gefunden hat! Und das zum 1. Advent, es war voll! So viele Kirchen an dem Wochenende, hab ich mein Jahrespensum schon erfüllt 😅 Da es zeitlich für nichts mehr gereicht hat haben wir beschlossen nochmal Café trinken zu gehen, bevor es dann für Saskia, Franzi und mich Richting Flughafen ging. Jetzt sitz ich im Flugzeug, völlig erschöpft aber es war wunderschön. Paris ist eine Stadt mit so viel Kultur, Geschichte, einfach wunderschön! 😍 ich werde auf jeden Fall noch mal herkommen, da ich bei weitem noch nicht alles gesehen habe 👋🏼
Nach sehr viel Schlaf, mussten wir dann in Windeseile schon aus der Wohnung 😐 es war aber auch schon kurz nach 11 😂 zum Glück studiert Lauras Freund hier in Paris so konnten wir unsere Koffer bei ihm in der Wohnung abstellen. Erstes Ziel war heute den Eiffelturm zu besteigen. Rund 650 Stufen bis zur zweiten Etage und dann mit dem Aufzug bis ganz nach oben auf 280 Meter. Was für ein Rundumblick 😍 Paris so weit das Auge reicht, wirklich Wahnsinn! Natürlich darf dann ein gutes Crêpes vor Ort nicht fehlen 😌 Anfangs war es heute noch gut warm und sonnig aber jetzt ist es so kaaaalt .. und auf dem Eiffelturm, dieser Wind .. 😐😂 Jetzt geht es noch zur Norte Dame und dann schauen wir mal wie viel Zeit wir noch haben 😁😌

26 November 2016

Letzter Stopp - der Arc de Triumphe bei Nacht, mit Block auf den glitzernden Eiffelturm und der Avenue des Champs-Élysées. Diese Lichter 🙌🏼 und dieses Verkehrschaos unten auf der Straße 😅 dass da kein Unfall passiert ist 😂 danach sind wir noch die Avenue des Champs-Élysées entlang gelaufen mit all der weihnachtlichen Dekoration. Richtig, richtig schön! :) Unterwegs dann noch mein Auto der Zukunft gesehen und dann ging es wieder nach Hause 🙈 zu Hause ging es dann einfach bis 4 Uhr, mal schauen wie wir morgen unterwegs sind 😂
Das war es natürlich noch lange nicht am heutigen Tag. Es ging noch in das Petit Mussé de Chocolate, wo alle Wahrzeichen aus Schokolade nachgebaut wurden! Und die Schokolade an sich - ein Traum😍 Später ging es noch zum bekannten Moulin Rouge, wo wir leider keine Show besucht haben bei Preisen ab 112€ aufwärts 😂 Das war aber immer noch nicht das Ende des Power Sight Seeings 😅
Das Sacre Coeur, eine wunderschöne Kathedrale (glaube ich 😂) Innen eigentlich keine Fotos erlaubt aber was macht man nicht alles um hier einen guten Blog zu schreiben 😂😂 Nachdem wir das Innere erkundigt haben, sind wir noch auf das Sacre Coeur. Was eine Aussicht über Paris! Hier sieht man mal wie riiiiiesig es ist. Dazu passend noch der Sonnenuntergang 😍 Atemberaubend :) Auch nach Sonnenuntergang noch einen richtiger Blickfang 😎 Auf jeden Fall ein Muss für alle Paris Besucher 😌
Der Eiffelturm - das Wahrzeichen schlecht hin in Paris! Welch ein imposantes "Gebäude", es war zum Glück nicht so viel los, so dass wir doch sehr schnell durch die Sicherheitskontrollen sind. Wir haben dann beschlossen, dass wir erst morgen hoch gehen wollen, da das Wetter nun auch nicht so Bombe war .. Zwecks Kräftestärkung haben wir dann eine kleine Pause in einem Restaurant eingelegt, der mir gleich ein Loch in mein Geldbeutel gefressen hat .. Wahnsinn 😐 Unsere nächste Station war das Sacre Coeur. Unterwegs sind wir durch schöne, kleine schnuckelige Gassen gegangen. Paris, wie man es sich vorstellt eben 😌
Der Invalidendom - ein Andenken an die Gefallenen der verschiedenen Kriegen, die Frankreich geführt hat. Es ist nun ein Militär Museum mit unglaublich viel Geschichte. Der Dom an sich ist natürlich auch schon wunderschön! Nächster Stop Eiffelturm 😏
Das Louvre, vermutlich das bekannteste Museum der Welt. Anfangs nicht erkannt, da man ja nur das "Dreieck" kennt und nicht wirklich die Vorderseite (ging zumindest mir so 😂) reingehen wollen wir morgen noch, falls wir Zeit dazu haben 🙈 danach ging es in eine kleine Chocolaterie 😍 Schokolade das können Sie! 😂😎
Erste Station des Tages war das La Fayette, ein riesiges Einkaufszentrum, in dem ich mir nichts leisten konnte 😂 aber das Gebäude an sich ist schon wunderschön! Die Kuppel im Innenraum des Gebäudes - atemberaubend! 😍Im La Fayette war dann noch eine Ausstellung von abstrakter Kunst 😂 wirklich witzig was dort ausgestellt wird 🙈 nächste Station - das Louvre 😎

25 November 2016

Auf unser Wiedersehen wird natürlich angestoßen🎉 aber zwei fehlen noch.. morgen dann endlich komplett 🙌🏼😎
Paris, here I am 🙌🏼😎
Da sitze ich nun nach nichtmal zwei Wochen schon wieder am Flughafen 😅 Die Reise führt nach Paris und hat einen besonderen Anlass :) Reunion mit der South Africa Crew 🎉 Freue mich schon tierisch darauf alle sechs wieder zu sehen und mit ihnen nun auch Paris ein bisschen unsicher zu machen 😎💪🏼